Spade Kayaks Bliss

Spade Kayaks Bliss

1.390,00 

Das Bliss bringt den Spaß auf Ihrer Lieblingsspielwiese auf ein neues Level:
Mit einer Länge von 245cm ist es perfekt geeignet für spielerisches Wildwasser und zum Aufpeppen Ihrer Runs mit Freestyle-Moves auf dem Weg.

Lieferzeit: Mitte-Ende März 2021

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: 60002120 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , Product ID: 25858

Beschreibung

Dies ist unsere neue Down-River-Freeride-Maschine! Lassen Sie keinen Felsen ungeplättet, keine Welle ungesurft und keine Wirbel-Linie ungespritzt.
Das Bliss wird den Spaß auf Ihrer Lieblingsstrecke auf ein neues Level bringen. Mit einer Länge von nur 245cm ist es perfekt geeignet für spielerisches Wildwasser und zum Aufpeppen deiner Runs mit Freestyle-Moves unterwegs.
Genügend Bug-Rocker ermöglicht es Ihnen, Ihre Nase trocken zu halten, während Sie durch härtere Stromschnellen fahren.
Genügend Platz im Cockpit ermöglicht es Ihnen, auch nach langen Stunden auf dem Fluss bequem zu sitzen.
Es verfügt über 5 Griffe, eine solide Fußstütze und ein vollwertiges Cockpit für einen sicheren und einfachen Ausstieg.

Zitat Matze: “Das Boot will ich mit zum Sambesi nehmen!”

FARBEN
-blue, green, red, yellow, pink, black – einfärbig oder im Mix (ca. 70:30%)

Der BLISS ist der kürzere der beiden Riverrunner von Spade Kayaks mit folgenden Daten:
-Volumen: 235l
-Länge: 245cm
-Breite: 65cm
-Gewicht: 20kg
-PaddlerIn: 60-90kg

AUSSTATTUNG
Bei der Ausstattung des Bootes haben wir uns konsequent auf Ergonomieund Gewichtsoptimierung fokussiert: Dank der intelligenten Konstruktion von Teilen haben wir ein stabiles Cockpit für eine direkte und ergonomische Schnittstelle zwischen dem Paddler und dem Bootsrumpf geschaffen.
Fußstütze, Oberschenkelstreben, Sitz, Hüftpolster und Rückenlehne sind auf die Ergonomie eines Paddlers für einen unermüdlichen Tag auf dem Fluss zugeschnitten.
Unsere voll integrierte Sitz-Schiene-Turm-Kombination ermöglicht ergonomisches Sitzen über lange Zeiträume auf dem Wasser. Der Turm stützt den Cockpitbereich in festgefahrenen Situationen und über große Abstürze. Er kann auch als Nottreppe für einen sicheren Ausstieg in kritischen Situationen verwendet werden.